Heidesand-Plätzchen

Heidesand-Plätzchen

Zutaten:
200 g Butter
100 g Puderzucker
50 g Marzipanrohmasse
1 TL Vanillezucker
1/2 Zitrone, davon die Schale
250 g Mehl
1 Eigelb
3 EL brauner Zucker

Zubereitung:
Die Butter im Topf schmelzen und leicht bräunen. Danach kurz abkühlen und anschließend schaumig schlagen. Dann Puderzucker, Marzipan, Vanillezucker, Zitornenschale und Mehl dazu geben. Alles gut verkneten und zu einer langen Rolle formen, die dann ein paar Stunden in den Kühlschrank kommt.
Danach die Teigrolle mit Eigelb bestreichen und in braunem Zucker rollen. Nun die Rolle in dünne Scheiben schneiden und auf das Backblech mit Backpapier legen. Bei 180 Grad für 12-15 Minuten backen. Fertig.

Anzeige